Now Reading
Bondora Erfahrungen mit P2P-Krediten und Go & Grow

Bondora Erfahrungen mit P2P-Krediten und Go & Grow

Avatar
Bondora Erfahrungen mit Go and Grow und dem Portfolio Pro
Wie zahle ich mein Geld bei Bondora ein?

Bondora bietet aktuell fünf verschiedene Möglichkeiten an, Geld auf sein Investoren-Konto einzuzahlen. Neben den klassischen Wegen, wie der SEPA Überweisung oder per Kreditkarte, werden auch die Dienstleister Klarna, Trustly und TransferWise angeboten.

Wie kann ich mein Geld bei Bondora abheben?

Die Abhebung erfolgt per Knopfdruck. Einfach über den Button „Abheben“ den gewünschten Betrag eingeben. Die Auszahlung dauert in der Regel 2-3 Werktage. Bevor die Auszahlung möglich ist, muss erst ein Foto vom Reisepass oder Personalausweis eingereicht werden.

Werden von Bondora auf meine Zinsgewinne Steuern abgezogen?

Nein, es werden keine Steuern automatisch abgeführt. Du erhältst die vollen Zinsen ausbezahlt und musst diese Zinsgewinne selbst versteuern.

Welche Kreditarten werden zur Investition angeboten?

Auf Bondora kannst du in Verbraucherkredite aus 9 Kategorien investieren. Dabei handelt es sich um Ausbildung, Gesundheit, Gewerbe, Immobilie, Renovierung, Reise, Transport, Umschuldung und Sonstiges / unbestimmt.

Ist Bondora kosten-/ gebührenfrei?

Ja, für uns Investoren gibt es keine weiteren Kosten. Lediglich die Auszahlung bei Go & Grow kostet pauschal eine Gebühr von 1 Euro.

Wie verdient Bondora Geld, wenn alles gebührenfrei ist?

Bondora verdient an den Kreditnehmern. Dies sind zum Beispiel Vertragsgebühren vom Kreditnehmer, monatliche Nutzungsgebühren während der Kredit zurückgezahlt wird, Gebühren zur Schuldeneintreibung, Gebühren für Veränderungen am Kreditvertrag (Umschuldung, Ratenänderung).

See Also
Wie du die beste P2P Plattform finden kannst

Gibt es eine App für Bondora?

Nein, es gibt weder für iOS noch für Android eine App. Die Webseite von Bondora lässt sich aber auf mobilen Endgeräten problemlos bedienen.

Wie sicher ist Bondora?

Bondora bietet Investitionen in P2P-Kredite an. Damit gelten die üblichen Risiken, bis hin zum Totalverlust. Es gibt aber auch Punkte, die die Sicherheit erhöht. So ist Bondora reguliert und steht unter der Aufsicht der estnischen Version unserer BaFin. Hinzu kommt, dass Bondora bereits seit 2009 erfolgreich im Geschäft ist.

Pages: 1 2
Pros

Verschiedene Investment Möglichkeiten

Hohe Transparenz

Mit Go & Grow sehr einfacher Einstieg

Profitable und seit 11 Jahren am Markt

Mindestinvestment bei nur 1 Euro

5 Euro Startguthaben

Cons

Allgemein etwas unübersichtlich

Renditeberechnung zu optimistisch

Kredite ohne Sicherheiten

Abhängig von guten Inkassoerfolgen

Wie ist deine Reaktion?
Begeistert
5
Dankbar
12
Interessiert
5
Lachend
0
Schockiert
0
Zeige Kommentare (4)

Schreibe ein Kommentar

Your email address will not be published.


© HOBBYINVESTOR - Alle Rechte vorbehalten.
Mit ♥ gemacht!
Scroll To Top