Now Reading
Wenn selbst die BILD Zeitung darüber schreibt…

Wenn selbst die BILD Zeitung darüber schreibt…

Die Tage sah ich auf BILD.de die Schlagzeile „So schürfen Sie Krypto-Währung OHNE Super-PC„.

Das klang natürlich so gut, dass ich direkt den Artikel öffnete. Hier ist der Link, falls du auch mal reinschauen möchtest.

Wer normalerweise Kryptowährungen „minen“ möchte, der braucht einen ziemlich großen Geldbeutel. Denn entweder wird Rechenpower oder riesige Mengen Speicherplatz benötigt. Dazu kommen horrende Stromrechnungen.

Doch die BILD hatte den Mega Tipp: Helium Mining.

Helium baut das weltgrößte Peer-to-Peer Netzwerk für das „Internet of Things“ auf.

Kurzum, Helium baut eine dezentrale, drahtlose Infrastruktur auf. Mehr Infos findest du dazu auch auf deren Webseite. Aber warum?

Immer mehr Geräte brauchen heute einen Zugang zum Internet oder müssen in anderer Form überwacht oder gesteuert werden. Eine Lösung sind natürlich Mobilfunkverträge und die Nutzung von LTE. Doch das ist teuer und man ist immer auf den Ausbau der Mobilfunkmasten abhängig. Hinzu kommen Faktoren wie Reichweite und Stromverbrauch.

Helium macht vieles anders und setzt auf das Long Range Wide Area Network (LoRaWAN). Das spannt einen ca 200 mal größeres Netzwerk auf, als es z.B. ein WLAN-Router leisten könnte. Die nächsten positiven Faktoren sind die Einsparung von Strom und von Geld.

Anders als beim Mobilfunk, wird der Ausbau des Netzwerks nicht in die Hände weniger Konzerne gelegt, sondern in die Hände von allen, die mitmachen wollen.

See Also
Finanzfeed-Startseite

Richtig, du und ich können mitmachen. Und als Dankeschön, dass wir einen Hotspot für das Helium-Netzwerk zur Verfügung stellen, werden wir vergütet. Vergütet wird in der Kryptowährung Helium (HNT).

Klingt Interessant?

Finde ich auch. Wenn du mehr wissen möchtest, heute Abend um 19 Uhr berichtet der Helium-Experte Kevin Ossenbrück über seine Erfahrungen mit Helium. Was gibt es alles zu beachten. Was für Wissen und welche Hardware brauche ich? Was muss investiert werden und wie hoch sind die monatlichen Einnahmen?

Das alles und noch viel mehr gibt es ab 19 Uhr hier: www.geldhelden.org/helium *

Inhalte werden geladen
Wie ist deine Reaktion?
Begeistert
0
Dankbar
1
Interessiert
1
Lachend
0
Schockiert
0
Zeige Kommentar (1)

    Schreibe ein Kommentar

    Your email address will not be published.


    © HOBBYINVESTOR - Alle Rechte vorbehalten.
    Mit ♥ gemacht!
    Scroll To Top