Now Reading
Invest & Access Update: Zahlen, Zweitmarkt, Pausieren, ab 10€

Invest & Access Update: Zahlen, Zweitmarkt, Pausieren, ab 10€

Avatar
Mintos Invest & Access

Mintos Invest & Access wurde im Juni 2019 auf der P2P-Conference in Riga vorgestellt. Die Ankündigung vom Mintos CEO Martins Sulte und meinen ersten Eindruck findest du in meinem Invest & Access Artikel.

Wie gut wird Invest & Access von Mintos Investoren angenommen?

Seit der Einführung von Invest & Access haben 69 % der neuen Investoren auf Mintos dieses Angebot genutzt, um ihre Anlageportfolios automatisiert verwalten zu lassen.

18 % der neuen Investoren wählen Invest & Access ausschließlich für ihre Investitionstätigkeit auf Mintos. Während die Anleger schnellen Zugang zu ihrem Geld haben, erhalten sie einen durchschnittlichen Zinssatz von 12,09 %. Der durchschnittliche Investor legt 3.969,00 Euro an.

Interessant ist auch, jeder zweite! Invest & Access Investor hat bereits in den ersten zwei Monaten seinen initialen Anlagebetrag erhöht. Ein sehr gutes Zeichen, dass Mintos eine tolle Arbeit leistet und das Produkt sehr gut angenommen wird.

Mit Invest & Access wollte Mintos die Fragen kläreb: „Wie Mintos die Zugänglichkeit von Investitionen in P2P-Kredite für diejenigen verbessern kann, die nach neuen Verdienstmöglichkeiten suchen? Wie kann Mintos die Investition für Einsteiger und Anfänger noch einfacher machen?“

Mit Invest & Access werden auf diese Fragen die perfekten Antworten geliefert:

  • Mithilfe der Automatisierung erleichtert Mintos uns Investoren das Leben und sorgt für eine besser User-Expierence
  • Zeitersparnis: Niemand muss mehr den Autoinvestor konfigurieren und oder auf seine Diversifikation achten. Alles geschieht nun automatisiert im Hintergrund – Die Robo-Advisor lassen grüßen
  • Attraktive Zinsen und die Rückflüsse können jederzeit zur weiteren Portfoliodiversifizierung abgerufen werden
  • Investoren können sich ihr Geld schnell auszahlen lassen, wann immer sie das Geld brauchen – ohne auf die Kreditlaufzeit zu warten (Anmerkung: nur wenn der Kredit nicht in der Verspätung ist).

Vor allem bei dem letzten Punkt sieht Mintos den größten Vorteil zum klassischen Autoinvestor. Investoren kommen an ihr Geld, das sofort und ohne zusätzliche Kosten zur Auszahlung verfügbar ist.

Die Auszahlung bei Invest & Access

Die wichtigste neue Option, die Investoren mit Mintos Invest & Access erhalten haben, ist die Möglichkeit, ihre investierten Mittel schnell auszahlen zu können, noch bevor die dahinterliegenden Kreditlaufzeiten beendet sind.

Wenn ein Investor das Geld abheben möchte, verkauft das Tool automatisch aktuelle Kredite an andere Investoren und schreibt das Geld auf dem Konto des Investors gut. Mehr als 80 % der Bargeldbezüge von Invest & Access zu den Mintos-Konten der Investoren erfolgen im Zeitraum von 24 Stunden (Stand Juli 2019).

Verkauf von verspäteten Krediten auf dem Sekundärmarkt

Da die Liquidität eine der wichtigsten Stärken von Mintos ist, gibt es für Investoren auch eine einfache Möglichkeit, verspätete Kredite aus dem Invest & Access-Portfolio im Sekundärmarkt zu verkaufen. Investoren können ihre Kredite jederzeit aus dem Bereich „Meine Investition“ im hochliquiden Sekundärmarkt von Mintos verkaufen, auf dem seit 2015 150 Millionen Euro an Krediten verkauft wurden.

See Also
exporo belohnt deine Diversifikation mit einem Cashback Bonus

Mintos Investoren geben wertvolles Feedback

In den letzten zwei Monaten hat Mintos mit vielen Investoren gesprochen und Feedback über die Erfahrungen mit Mintos Invest & Access erhalten. Mintos hat  bereits einige Produkt-Upgrades auf der Grundlage des Feedbacks der Investoren vorgenommen, weitere werden in der kommenden Zeit folgen.

Pause- & Reaktiv-Portfolio für noch mehr Flexibilität

Mit der eingeführten Option „Pause“ können Anleger ihre Invest & Access-Erträge mit mehr Kontrolle und Flexibilität nutzen. Durch die Anlage der Erträge von Invest & Access über Auto Invest oder Manual Invest können Investoren ihre Anlageportfolios innerhalb von Mintos weiter diversifizieren.

Pausieren von Invest & Access bedeutet, die Reinvestition zu unterbrechen, ohne eine Auszahlung vorzunehmen. Vor allem aber wird die verbleibende Investition in das pausierte Portfolio weiterhin verzinst. Auf diese Weise, obwohl hoch automatisiert, bietet Invest & Access den Investoren mehr Kontrolle über ihre eingehenden Erträge und zusätzliche Zeit für die Anlageentscheidung.

Demnächst: Senkung des Mindestanlagebetrages

Mit einem der nächsten Updates wird der Mindestanlagebetrag für Invest & Access gesenkt. Anstelle von EUR 500 beträgt der Mindeststartbetrag für eine Investition mit Invest & Access EUR 10.

Auf diese Weise können Investoren das Invest & Access-Tool erleben, bevor sie sich für eine Investition in mehr Geld über diese Mintos-Funktion entscheiden. Investoren können jederzeit mehr Mittel in ihr Portfolio aufnehmen und gewinnen so eine noch bessere Diversifikation als Kredite und Kreditgeber. Bisher beträgt die durchschnittliche Anzahl der Kredite, über die Invest & Access die Portfolios der Investoren diversifiziert, 203 Kredite.

Statistiken zu Invest & Access nach 2 Monaten
Quelle: Der Artikel basiert auf einem Mintos Partner Newsletter, August 2019
Wie ist deine Reaktion?
Begeistert
3
Dankbar
4
Interessiert
4
Lachend
0
Schockiert
0
Zeige Kommentare (0)

Schreibe ein Kommentar

Your email address will not be published.


© HOBBYINVESTOR - Alle Rechte vorbehalten.
Mit ♥ gemacht!
Scroll To Top