Now Reading
Der neue Zweitmarkt bei EstateGuru

Der neue Zweitmarkt bei EstateGuru

Avatar
Der neue Zweitmarkt von Estateguru - Secondarymarket

Viele Investoren haben es schon lange gefordert: Ein Zweitmarkt muss her. Bei EstateGuru werden Immobilienprojekte finanziert und diese können ein paar Jährchen laufen.

Schaust du dir die Statistiken an, so liegt die durchschnittliche Laufzeit bei nur 10,4 Monaten. Blättert man die letzten Projekte durch, so ist gerade eine Laufzeit zwischen 12 und 18 Monaten beliebt.

Zeiträume die ggf. zu lang sein können, wenn du schnell an dein Geld kommen möchtest. Daher zählen die Zweitmärkte auf größeren Plattformen eigentlich auch schon zum Standard.

Umso schöner, dass es nun auch einen Sekundärmarkt bei EstateGuru gibt. Ich zeige dir nun, wie das Ganze funktioniert!

Wie funktioniert der EstateGuru Zweitmarkt?

Benötigte Zeit: 5 Minuten.

Wie der Zweitmarkt bei EstateGuru funktioniert:

  1. Projekt auswählen

    Du gehst in dein Portfolio und suchst das Projekt aus, welches du verkaufen möchtest. Dabei ist es egal, in welchem Status sich das Projekt befindet. Du kannst auch verspätete und ausgefallene Kredite verkaufen.
    Klicke auf den blauen Button „Investition verkaufen“.Kredit auswählen der Verkauft werden soll - EstateGuru Zweitmarkt

  2. Preisvorstellung

    Nun geht es um deine Preisvorstellung. Möchtest du mit einem Auf- oder mit einem Abschlag verkaufen? Du kannst deinen Wunschpreis direkt eingeben oder per Schieberegler festlegen.
    Eine gute Hilfe sind die Angaben zu deinem Gewinn / bzw. deinen Einnahmen und den Einnahmen für den Käufer.
    Der Verkauf bleibt für 14 Tage auf dem Zweitmarkt. Findet sich in der Zeit kein Käufer, dann wird das Projekt/Kredit automatisch vom Zweitmarkt entfernt.
    ACHTUNG: Du als Verkäufer zahlst eine Gebühr von 2 %! Der Käufer hat beim Kauf keine weiteren Gebühren zu zahlen, er zahlt nur den gewünschten Verkaufspreis.
    Preisvorstellungen eintragen

  3. Die Überprüfung und Bestätigung

    Nun bestätigst du dein Verkaufsvorhaben. Du bestätigst die Bedingungen und hast auf der rechten Seite noch einmal alle Daten in der Übersicht.
    Wenn alles korrekt ist, kannst du dir einen SMS-Verifizierungscode zuschicken lassen und eingeben. Dieser Vorgang ist mit dem Investieren-Prozess identisch.
    SMS Bestätigung vor dem Verkauf

  4. Erfolgreich eingestellt

    Sobald die SMS Verifizierung geschafft ist, ist dein Projekt auch schon auf dem Weg in den Zweitmarkt.
    Solltest du jetzt schon den Verkauf bereuen, dann kannst du direkt hier den Verkauf stornieren (roter Button).
    Dein Verkaufsangebot ist nun für 14 Tage (in der Beta-Phase waren es 7 Tage, es sollen jetzt aber 14 Tage werden) im Zweitmarkt sichtbar. Bis wann genau dein Angebot gültig ist, kannst du am Datum unterhalb des roten Buttons sehen.
    Geschafft - Projekt ist auf dem EstateGuru Zweitmarkt gelistet

  5. Der Zweitmarkt in der Übersicht

    Wenn du nun auf den EstateGuru Zweitmarkt klickst, dann kannst du dein Projekt bereits sehen.
    Übersicht - Der EstateGuru Zweitmarkt

Fragen und Antworten zum EstateGuru Zweitmarkt

Was kostet der Zweitmarkt an Gebühren?

Der Verkäufer bezahlt beim Verkauf eine Gebühr über 2 %. Der Käufer muss keine Gebühren bezahlen.

Welche Kredite / Projekte kann ich verkaufen?

Du kannst alle Projekte verkaufen, die du länger als 30 Tage hast. Du kannst also nicht direkt investieren und sofort verkaufen. Du musst den Kredit erst 30 Tage gehalten haben.
Es ist auch möglich Kredite in der Verspätung oder im Ausfall zu verkaufen.

Kann ich Kredite auch mit Aufschlag oder Abschlag verkaufen?

Ja, du kannst einen beliebigen Auf- und Abschlag einstellen.

See Also
Robocash Philippinen P2P Kredite

Erhalte ich trotzdem noch Zinsen, wenn ich einen Kredit auf dem EstateGuru Zweitmarkt verkaufe?

Die Zinsen richten sich nach der Haltedauer des Kredites. Du erhältst die Zinsen bis zum Verkaufstag. Ab dem Verkaufstag bekommt der Käufer dann die Zinsen.

Kann ich meinen Verkauf stornieren bzw. canceln?

Ja, du kannst jederzeit deinen Verkauf stornieren. Dazu klickst du einfach auf die rote Schaltfläche „Verkauf stornieren“.

Kann ich auch nur Anteile meines Kredites verkaufen? Zum Beispiel nur die Hälfte?

Nein, du kannst nur den „ganzen“ Kredit verkaufen. Entweder du verkaufst oder du verkaufst nicht.

Wie lange dauert es, bis mein Kredit verkauft ist?

Das hängt von mehreren Faktoren ab. Ein wesentlicher Faktor wird sein, zu welchem Preis du den Kredit verkaufen möchtest. Kredite mit Abschlägen werden sich sicherlich besser verkaufen lassen, als Kredite mit Aufschlägen.
Alle Angebot auf dem Zweitmarkt sind zudem immer nur 14 Tage gültig und werden bei mangelndem Interesse dann automatisch von EstateGuru vom Zweitmarkt genommen.

Was passiert, wenn mein Verkauf nicht mehr gültig ist?

Jeder Verkauf auf dem Zweitmarkt hat ein Enddatum. Das Enddatum ist immer nach 14 Tagen erreicht. Sollte sich in den zwei Wochen kein Käufer finden, dann verschwindet dein Verkaufsangebot ganz automatisch wieder vom Zweitmarkt.
Über die Stornierung wirst du per E-Mail informiert.

Ist der Verkauf auf dem Zweitmarkt verbindlich bzw. kann ich mein Angebot widerrufen?

Du kannst dein Verkaufsangebot stornieren und vom Zweitmarkt nehmen, solange sich noch kein Käufer gefunden hat. Sobald dein Kredit verkauft wurde, kann der Verkauf nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Wie ist deine Reaktion?
Begeistert
0
Dankbar
2
Interessiert
3
Lachend
0
Schockiert
0
Zeige Kommentare (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.


© HOBBYINVESTOR - Alle Rechte vorbehalten.
Mit ♥ gemacht!
Scroll To Top